Logo Gadero

Rhombus Profil sibirische Larche 18 x 68 mm Rhombusprofil rautenformig

Produktnummer
GG14805-2700
Sibirische Lärche
Nachhaltige Holzsorte
Schöne Ausstrahlung
model_Scherm_afbeelding2024_04_17om10_28_32
model_22_1_
model_2222
model_siberisch_lariks_rhombus
Pro Stück,ab

11,75

Inkl. MwSt.

57,93 pro ㎡

5 Alternativen vorrätig
1 bis 2 Wochen
Details
Lange
270 cm
Breite
68 cm
Länge auswählen
1 - 2 Wochen
51 Einheiten
11,75
1 - 2 Wochen
626 Einheiten
13,45
1 - 2 Wochen
280 Einheiten
14,95
1 - 2 Wochen
492 Einheiten
16,25
1 - 2 Wochen
611 Einheiten
17,95
  • Auf TrustedShops mit einer Punktzahl von 8,4/10 bewertet
  • Trustedshop Garantie: gute Servicebedingungen
  • Schnelle Lieferung im deutschsprachigen Raum

Vor- und Nachteile

  • In verschiedenen Längen zum günstigen Preis erhältlich

  • Offene Fassadenverkleidung ventiliert besser

  • Unbehandelt anwendbar

  • Kann sowohl senkrecht als auch waagerecht montiert werden

  • Arbeitet (schrumpft und dehnt sich aus) mehr als thermisch modifiziertes Holz

Merkmale

Holzoberflache
Gehobelt
Material
Holz
Holzart
Sibirische Lärche
Farbe
Gelb
Breite
68 cm
Dicke
1,8 cm
Pro m² erforderlich
4.93

Unsere Produkte in Ihrem Garten

Rhombus Profil sibirische Larche 18 x 68 mm Rhombusprofil rautenformig

Diese Rhombus-Wandverkleidung aus sibirischer Lärche hat ein Stirnmaß von 18 x 68 mm. Dabei ist 18 mm die Dicke und 68 mm die Breite (Höhe). Rhomben werden für eine offene Wandverkleidung verwendet. So eine offene Verkleidung ist immer gut belüftet. Diese Holzverkleidungsprofile aus sibirischer Lärche sind trapezförmig und enthalten kleine Äste. Das Holz aus den russischen Wäldern ist stabil, lang haltbar und altert in einer gleichmäßigen, schönen Farbe. Der Preis ist günstiger als Western Red Cedar Holz und liegt sogar unter dem von thermischem Frake- und Ayous-Holz.

Sibirische Lärche - ein gutes Preis-/Qualitätsverhältnis

Die sibirische Lärche hat eine etwas gelbliche Farbe und, da die Bäume im sibirischen Russland langsamer wachsen, nur sehr kleine Äste. Sibirisches Lärchenholz vergraut schnell zu einer schönen silbergrauen Farbe. Eine Behandlung mit Lasur oder anderen Schutzmitteln ist in den ersten Jahren nicht notwendig.

Montage-Tipps

Rhombusprofile erzeugen eine Form der offenen Fassadenverkleidung, daher ist die Montage auf schwarz gefärbten Unterlatten und schwarzer UV-beständiger Baufolie ein Muss. Eine offene Fassade garantiert immer eine gute Belüftung Ihres Fassadenholzes, was ein großer Vorteil einer Rhombus-Verkleidung ist. Halten Sie zwischen den Profilen einen Abstand von 10 - 15 mm ein. So erhalten Sie eine sogenannte offene Verkleidung mit einem luxuriösen Aussehen. Neben der Verkleidung werden diese Profilbretter auch von einigen Kunden für Zäune verwendet. Dann ist aber dabei zu beachten, dass die Rückseite solcher Profile eine etwas merkwürdige, ungewöhnliche Ansicht ergeben.

Bei horizontalen Verkleidungen, die am häufigsten für Rhombuswandverkleidungen verwendet werden, platzieren Sie die höchste Seite auf der Rückseite (nicht die Sichtseite). Dadurch wird das Eindringen von Regen verhindert. Diese Rhombusprofile können auch vertikal platziert werden. Verwenden Sie dann 7 - 10 mm Abstand, die Durchsichtigkeit beträgt dann 2 - 3 mm.

Ist dies nicht das Produkt, das Sie suchen? Dann werfen Sie einen Blick auf unser komplettes Angebot an Fassadenverkleidungen.

Alternative Produkte