20 okt Überdachungen

Was ist eine Remise?

Sie haben beschlossen, dass eine Überdachung in den Garten kommen muss, wissen jedoch noch nicht welche? Während Ihrer Suche nach Überdachungen haben Sie unter anderem den Begriff Remise entdeckt. Was ist denn aber eine Remise? Eine Remise ist eine Art Überdachung, bei der die Vorderseite offen ist und eine Wand oder mehrere Wände sowie die Rückwand geschlossen sind. Außerdem ist eine Remise immer mit einem hohen First versehen, was beim Ganzen für einen geräumigen Eindruck sorgt.

 

Was die weiteren Vorteile einer Remise sind? Das erläutern wir Ihnen in nachfolgendem Text.

Was ist eine Remise?

Eine Remise im Garten hat viele Vorteile. Sie können beispielsweise angenehm überdacht sitzen, wenn das Wetter mal unerfreulich ist und eine Remise hat eine schöne ländliche Ausstrahlung. Es gibt jedoch weitere Pluspunkte für so eine Holzüberdachung. Wir haben diese nachfolgend für Sie im Überblick.

1. Ein geräumiger Eindruck

Das Charakteristische an einer Remise ist der hohe First und das Dach, das schräg nach hinten weiter verläuft. Dieser hohe Durchgang sorgt bei der Überdachung für einen geräumigen Eindruck. Eine Remise fühlt sich beispielsweise etwas offener als eine Überdachung mit einem Flachdach an. Außerdem bietet der hohe First Ihnen viel Platz zum Aufhängen einer Beleuchtung.

2. Vielfältig zu nutzen

Durch den hohen First ist eine Remise außerdem vielfältig zu nutzen. Sie können zum Beispiel im Trocknen darunter sitzen, wenn das Wetter etwas weniger schön ist, können die Remise aber auch für die Aufbewahrung von Gartenzubehör und dgl. nutzen. So müssen Sie beispielsweise am Ende des Sommers keinen Platz für die Aufbewahrung Ihrer Gartenmöbel suchen, sie stehen ganz einfach trocken und geschützt unter Ihrer Remise. Es gibt sogar Remisen, die Sie auch als Carport nutzen können. Auf diese Weise kann eine Remise mehrere Funktionen erfüllen.

3. Robustes ländliches Aussehen

Eine Remise wird hauptsächlich aus Lärche Douglasienholz gebaut und dadurch erhält die Remise ein robustes und ländliches Aussehen. Auch das hohe Dach, das schräg nach hinten abfällt trägt zum charakteristischen Aussehen einer Remise bei. Dadurch sind diese Überdachungen wie geschaffen für einen ländlichen Garten.

4. Sowohl für den Selbstbau als auch gebrauchsfertig zu kaufen

Es gibt Remisen in verschiedenen Arten und Größen, Sie haben also ein großes Sortiment, aus dem Sie wählen können. Zum Beispiel haben Sie die Option, selbst eine Remise mit unserem Lärche Douglasienholz zu bauen oder, eine gebrauchsfertige Remise zu kaufen, die Sie nur noch aufbauen müssen. Dies bestimmt auch größtenteils den Preis einer Remise. Was eine Remise kostet? Sie bezahlen für eine Remise zwischen 1.700 € und 10.000 €. Wie Sie sehen, ein ziemlicher Preisunterschied, der sehr stark davon abhängt, wie groß die Überdachung ist, ob ein geschlossener oder nicht geschlossener Aufbewahrungsraum vorhanden ist und, ob die Bretter gestrichen sind. Sie können also hinsichtlich des Preises, so weit gehen wie Sie möchten.

Was ist der Unterschied zwischen einer Remise und einer Überdachung mit Giebeldach?

Der größte Unterschied zwischen einer Remise und einer Überdachung mit Giebeldach ist die Form des Dachs. Bei einer Remise fängt das Dach ziemlich hoch an und fällt schräg nach hinten ab. Ein Giebeldach ist ein eher dreieckiges Satteldach. Dadurch ist ein Giebeldach robuster und einfacher zu bauen, jedoch fehlt bei dieser Überdachung die Höhe des Firsts. Beide Überdachungen sind allerdings hervorragend als Überdachung zu nutzen, für welche Sie sich also entscheiden, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

Suchen Sie noch eine andere Überdachung als eine Remise? Bei Gadero haben wir neben Holzüberdachungen auch edle Überdachungen aus Aluminium. Darüber hinaus haben wir Lärche Douglasienholz im Sortiment, damit Sie selbst eine Überdachung anfertigen können.

Sie können außerdem ganz einfach selbst eine Überdachung zusammenstellen, damit sie vollständig Ihren Wünschen entspricht. Gehen Sie dazu zu unserem Überdachungs- Berechnungstool.