Unkrautvlies richtig verlegen

Ein Unkrautvlies verlegen

In der heutigen Folge von Gadero TV zeigen wir Ihnen, wie man ein Unkrautvlies richtig verlegt. In einem perfekten Garten will man natürlich kein Unkraut haben. Vor allem an Stellen, an denen man sowieso schlecht herankommt, macht es noch weniger Spaß es zu entfernen. Daher empfehlen wir Ihnen ein Unkrautvlies zu verwenden, wenn Sie vorhaben eine Terrasse, einen Schutzwall, einen Laufweg, ein Gemüsebeet o. ä. zu bauen. Das sind die Stellen, an denen man absolut kein Unkraut haben will. Vor allem bei einer Terrasse wird es schwer, wenn nicht sogar unmöglich sein, um dort alles an Unkraut zu entfernen. 

worteldoek

Das Unkrautvlies von Gadero ist UV- beständig und aus hochwertigen Materialien (110 gr. pro  m²) hergestellt von der niederländischen Firma Wovar. 

Das Tolle beim Verlegen von Unkrautvlies ist, dass es recht einfach gemacht werden kann und somit ideal geeignet ist für DIY Anfänger.

worteldoek

Tipps zum richtigen Verlegen von Unkrautvlies

Der erste Schritt den Sie machen sollten, bevor das Unkrautvlies verlegt wird ist, den Boden zu egalisieren. Sowie der erste Schritt durchgeführt wurde, kann das Tuch ausgerollt werden. Wir empfehlen Ihnen, es zunächst mit Steinen oder etwas anderem schweren zu fixieren, damit es nicht weggeweht werden kann. Das Unkrautvlies kann mit einer Schere oder Cuttermesser einfach verarbeitet werden. Damit Wasser gut ablaufen kann, empfehlen wir das Vlies auf einer Sandschicht zu betten. Das Unkrautvlies ist für viele Zwecke optimal geeignet. Nutzen also auch Sie die Gelegenheit, um endlich kein Unkraut mehr zupfen zu müssen. 

Sollt das Unkrautvlies unter Ihrer Terrasse verlegt werden? Dann sollten Sie erst die Piketpfosten setzen und dann mit einem Messer die Aussparungen im Vlies schneiden und es über die Pfosten stülpen. 

worteldoek

Anderweitiger Gebrauch vom Unkrautvlies

Wenn Sie vorhaben einen Laufweg mit Muscheln oder Splitt zu machen, dann sollten Sie unbedingt daran denken auch entsprechende Randsteine zu verwenden. Die Randsteine sorgen dafür, dass beim Laufen Muscheln oder Steine nicht verrutschen können und somit auch da bleiben, wo sie hingehören. Das Unkrautvlies wird dann gegen den Randstein gelegt und drückt sich so später daran, wenn Muscheln oder Kies verlegt wurde. 

Tipp: Die ausgefranste Seite vom Unkrautvlies kann am Rand doppelt geschlagen werden. Somit bleibt es ordentlich und Fasern vom Tuch schauen später nicht heraus. 

worteldoek

Die Vorteile vom Unkrautvlies

Das Unkrautvlies ist wasserdurchlässig und somit haben Sie kein Problem mit stehendem Wasser. Abgesehen vom natürlich größtem Vorteil, dass es verhindert, dass Unkraut da wächst, wo es nicht soll, ist es zudem einfach zu verarbeiten. Mit einer Schere oder Cuttermesser kann es einfach auf die entsprechenden Maße geschnitten werden. Des Weiteren ist das Unkrautvlies UV- beständig und so ideal für verschiedene Projekte im Garten geeignet. 

worteldoek

Es gibt jedoch einen Nachteil bei Unkrautvlies. Es kann nicht als Unterlage für eine Einfahrt mit Splitt oder Kies genutzt werden. Hierzu sollten Sie dann entsprechende Wabenmatten verwenden. 

Die folgenden Produkte und Werkzeuge wurde in diesem Video verwendet:

worteldoek onder grind

Wenn Sie sehen möchten, wie das Unkrautvlies beim Bau einer Terrasse verwendet wird, können Sie gerne weitere Videos auf unserem YouTube Kanal anschauen. 

 

 

Verpassen Sie keine Aktionen, Tipps und Trends von Gadero

facebook gadero Entdecken Sie auf unserer Facebook Seite spezielle Aktionen

Youtube Gadero Hout TV Abonnieren Sie unseren Youtube Kanal, um keine weitere Folgen zu unseren Selbstbauanleitungen und Heimwerker Tipps zu verpassen

pinterest tuin inspiratie Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Inspirationen zum Thema Terrasse, Zäunen, Überdachungen und vieles mehr

blog gadero Folgen Sie uns auch auf unserem Instagram Account, um inspirierende Fotos sehen zu können