Logo Gadero

Red Class Wood Fasebrett Rundprofil glatt gehobelt 2,8 x 14,5 cm

Produktnummer
DE17405-28-145-1800
Zum Aufbau von einem Gartenschuppen oder einem Sichtschutz geeignet
model_red_class_wood_blokhutprofiel_1
model_dubbel_lip_profiel_red_class_wood
model_overkapping_red_class_wood
model_schutting_beton_sleufpaal_onderplaat_2
model_schutting_sleufpaal_beton_red_class_wood_1
model_schutting_blokhutprofiel_red_class_wood_1
model_triple_profiel_red_class_jpg
model_overkapping_gevelbekleding_red_class
Pro Stück,ab

7,31

Inkl. MwSt.

5 Alternativen vorrätig
1 bis 2 Wochen
Details
Lange
180 cm
Breite
14,5 cm
Länge auswählen
1 - 2 Wochen
5069 Einheiten
7,31
1 - 2 Wochen
3426 Einheiten
11,95
1 - 2 Wochen
1595 Einheiten
14,95
1 - 2 Wochen
4299 Einheiten
15,95
1 - 2 Wochen
1494 Einheiten
19,95
  • Auf TrustedShops mit einer Punktzahl von 8,4/10 bewertet
  • Trustedshop Garantie: gute Servicebedingungen
  • Schnelle Lieferung im deutschsprachigen Raum

Vor- und Nachteile

  • Länger haltbar als Lärche Douglasie

  • Künstlich getrocknet, darum wenig Quellen und Schwinden

  • Umweltfreundliches Qualitätsholz, wenig ausfallende Äste

  • Red Class Wood: sieht aus wie Lärche Douglasie (ohne die schlechten Merkmalen)

  • Kann anfangs fleckig sein (dies zieht nach 2 - 3 Wochen weg)

Merkmale

Material
Holz
Holzart
Red Class Wood
Produktart
Keilspundbretter
Ja
Farbe
Rot
Breite
14,5 cm
Dicke
2,8 cm

Red Class Wood Fasebrett Rundprofil glatt gehobelt 2,8 x 14,5 cm

Diese Fasebretter mit Rundprofil aus Red Class Wood sind etwas hochwertiger als unbehandeltes Lärche Douglasien Holz. Mit diesen 28 x 145 mm Red Class Wood Profilbrettern kaufen Sie ein Brett mit nur wenig oder keinen großen Astlöchern. Somit werden Sie wenig Probleme mit diesem Material haben. Diese Latten aus Red Class Wood werden künstlich getrocknet, was geringes Quellen und Krimpen mit sich bringt. Die Deckbreite dieser Bretter beträgt 132 mm. Die Bretter haben eine schöne gleichmäßige Farbe, vergleichbar mit Lärche und Douglasie.

Vorteile von Red Class Wood

Holz aus Red Class Wood hat die Farbe von Lärche/Douglasie. Die Nachteile von Lärche/Douglasie, wie z. B. Harzaustritt, Schimmelbildung sowie viele Astlöcher, sind aber größtenteils entfernt. Bei Red Class Wood haben Sie es mit 1A Qualitätsholz mit keinen Astlöchern bzw. nur sehr wenigen kleinen Ästen zu tun.

Red Class Holz ist künstlich getrocknet. Dies bringt den Vorteil, dass das Holz nur noch eine minimale Neigung zum Quellen und Schwinden zeigt. Trotzdem empfehlen wir, die Spundbretter bei der Montage nicht zu fest, sondern nur locker zusammenzuschieben. Sie sollten die Bretter auch nicht an den Unterbalken verschrauben. Es reicht, wenn Sie das bei dem ersten und letzten Brett in der Reihe tun. Anders können die Latten nicht mehr ausreichend nach unten und oben arbeiten.

Haltbarer als Lärche/Douglasien

Red Class Wood ist unter ökologischen Umständen thermisch behandelt und daher wesentlich haltbarer als unbehandeltes Lärche/Douglasienholz. Unser Red Class Wood ist daher sehr beliebt, zumal es preislich dem traditionellen Lärchen/Douglasienholz in nichts nachsteht.