Logo Gadero

Wechselfalz Rauhspund Accoya Holz 1,8 x 14,5 x 420 cm gehobelt

Produktnummer
VZ15206-19-145-4800
Deckmaß 127 mm
img_7580_1
img_7586_1
img_7587_1
img_7592_1
Angebot
Pro Stück
90,95

79,95

Inkl. MwSt.

149,89 pro ㎡

Nicht vorrätig
Details
Lange
420 cm
Breite
14,5 cm
  • Auf TrustedShops mit einer Punktzahl von 8,4/10 bewertet
  • Trustedshop Garantie: gute Servicebedingungen
  • Schnelle Lieferung im deutschsprachigen Raum

Vor- und Nachteile

  • Sehr langlebig, Lebensdauer mindestens 50 Jahre

  • Kann gut übergestrichen werden

  • Holz arbeitet fast gar nicht

  • Fassade mit moderner Ausstrahlung

  • Hohe Preisklasse

  • Nur in der Länge 420 cm verfügbar

  • Enthält Gerbsäure, daher Vorsicht bei rostfreiem Stahl 410 und verzinkten Schrauben

  • Minimale Abnahme von 15 Stück

Merkmale

Material
Holz
Holzart
Accoya Holz
Produktart
Gartenholz/Fassade/Fassadenverkleidung
Farbe
Creme
Lange
420 cm
Breite
14,5 cm
Dicke
1,8 cm
Pro m² erforderlich
1.8748

Wechselfalz Rauhspund Accoya Holz 1,8 x 14,5 x 420 cm gehobelt

Möchten Sie Ihre Fassade mit vertikalen Profilen verkleiden, die praktisch nicht arbeiten und sehr langlebig sind? Haben Sie schon von Accoya Holz gehört? Diese 18 x 145 mm Wechselpfalzprofile aus Accoya Holz haben eine Lebensdauer von mehr als 50 Jahre. Mit diesen 4,20 Meter langen vertikalen Giebelverkleidungen verschliessen Sie im Handumdrehen Wände und Giebel.

Accoya vertikale Giebelverkleidung

Das Deckmaß dieser vertikalen Giebelverkleidungen beträgt 127 mm. Accoya Holz ist resistent gegen Insekten, äußerst langlebig, sehr stabil ( arbeit nahezu nicht ) und ist sehr gut geeignet für jegliche Beschichtung in allen Farben. Dieses Holz wurde mit Essigsäure behandelt und ist dadurch qualtitativ hochwertig konserviert. Dies gewährleistet eine Lebensdauer von mehr als 50 Jahren. Wenn Sie diese Fassadenverkleidung in Meeresnähe verwenden möchten, ist das kein Problem. Dieses Holz hält salziger Luft ausgesprochen gut stand. Der einzige Nachteil sind die hohen Anschaffungskosten.

Accoya enthält Gerbsäure, was wiederum auf Edelstahl 410 oder verzinkten Schrauben mit schwarzen Flecken regieren kann. Um dies zu verhindern, verwenden Sie spezielle grau beschichtete oder rostfreie A2-Schrauben (vorbohren empohlen). Diese finden Sie bei den entsprechenden Produkten.

Wechselpfalz Accoya

Diese Wechselpfalzprofile werden vorwiegend zur vertikalen Montage verwendet. Aufgrund ihrer besonderen Form bieten diese Profile eine bessere Entwässerung. Achten Sie bei einer vertikalen Montage aif eine gute Belüftung und montieren Sie die Fassadendielen auf eine Unterbalken. Verwenden Sie hierzu Fassaden- bzw. Ventilationslatten mit gebogener Struktur. Horizontale Montage ist auch möglich, wird aber selten angewand.