Logo Gadero

Spundprofil Angelim Vermelho Hartholz 2 x 15 cm

Produktnummer
DV6102-20-150-2000
Lebensdauer 20-25 Jahre
Dauerhaftigkeitsklasse 1
model_brsch
model_hardhouten_beschoeiingsplank_17mm_0
model_beschoeiingsplanken_hardhout_20x150mm
model_hardhouten_beschoeiingsplank
play video
Angebot
Pro Stück,ab
8,95

7,61

Inkl. MwSt.

4 Alternativen vorrätig
1 bis 2 Wochen
Details
Lange
200 cm
Breite
15 cm
Länge auswählen
1 - 2 Wochen
110 Einheiten
8,957,61
1 - 2 Wochen
33 Einheiten
11,459,73
Nicht vorrätig
13,7511,69
Halten Sie mich auf dem Laufenden
1 - 2 Wochen
134 Einheiten
16,4513,98
1 - 2 Wochen
30 Einheiten
18,9516,11
Nicht vorrätig
21,2518,06
Halten Sie mich auf dem Laufenden
Nicht vorrätig
23,95
Halten Sie mich auf dem Laufenden
Nicht vorrätig
26,95
Halten Sie mich auf dem Laufenden
  • Auf TrustedShops mit einer Punktzahl von 8,4/10 bewertet
  • Trustedshop Garantie: gute Servicebedingungen
  • Schnelle Lieferung im deutschsprachigen Raum

Vor- und Nachteile

  • Attraktiver Preis

  • Ideal im und am Wasser

  • Langlebiges Hartholz

Merkmale

Holzoberflache
Gesägt
Material
Holz
Holzart
Angelim Vermelho Hartholz
Produktart
Spundwandprofile
Farbe
Braun
Breite
15 cm
Dicke
2 cm

Spundprofil Angelim Vermelho Hartholz 2 x 15 cm

Sie benötigen Holz zur Verstärkung eines Ufers, z. B. eines Grabens oder einer anderen Stelle im oder am Wasser? Sie suchen Hartholzbretter, die wasserfest und sehr langlebig sind? Diese 2,0 x 15,0 cm großen Hartholzbretter eignen sich hervorragend, um selbst horizontale Spundwände herzustellen. Diese Angelim Vermelho / Azobe Spundbohlen sind 2 cm dick und 15 cm breit und in verschiedenen Längen von 2 bis zu 5 Metern erhältlich.

Bei der Montage empfehlen wir mit Schlossschrauben M8 x 120 mm und 8 x 8 cm starke Pfosten zu arbeiten. Müssen Sie bei Ihrem Projekt viel Erdreich zurückhalten? Dann verwenden Sie Gewindestangen und Stützbalken, um eine Gegendruckkonstruktion zu schaffen. Für 10x10 cm dicke Pfosten empfehlen wir unsere Schlossschrauben M8x140 mm. Für leichte Spundwandkonstruktionen können Sie auch diese 2x15 cm starken Platten anschrauben.

Tipps zum Anlegen einer Spundwand

Setzen Sie alle 70 cm einen Pfosten. Platzieren Sie Ihre Spundwand so, dass diese immer ein paar Grad nach innen ( Gartenseite) neigt. Bei starkem Bodendruck setzen Sie alle 70 cm einen Stützbalken mit Gewindestange. Hilfreich kann auch ein Unkrautvlies an der Rückseite sein. So verhindern Sie, dass die Wurzel Löcher in die Spundwand bohren und der Schlamm nicht abfließen kann.

Als Abdecklatte oberhalb der Spundwand können Sie unsere 2,5x14,5 cm Terrassendielen oder 5x15 cm Azobe Balken verwenden.