Lfm EPDM Dachfolie 5,6 Meter breit, 1 mm stark

Produktnummer: CM92077   |   Pro laufenden Meter zu bestellen   |   Feste Breite von 560 cm

Maßanfertigung Lieferinformationen

69,25 € pro Meter Inklusive MwSt.
Teile via WhatsApp

Vor- und Nachteile von Lfm EPDM Dachfolie 5,6 Meter breit, 1 mm stark

  • EPDM Dacheindeckung pro Meter
  • Breite von 560 cm
  • Extrem lang haltbar, elastisch und flexibel
  • Dacheindeckung für flache oder leicht geneigte Dächer
  • Ohne EPDM-Kleber und Zubehör

Lfm EPDM Dachfolie 5,6 Meter breit, 1 mm stark

Möchten Sie EPDM Dachfolie pro laufenden Meter kaufen? Dann bestellen Sie jetzt bei Gadero Ihre maßgeschneiderte EPDM-Dachbahn pro laufendem Meter als Dacheindeckung.

Diese langlebige EPDM-Gummifolie hat eine feste Breite von 5,6 Metern und wird häufig auf flachen oder leicht geneigten Dächern mit einer maximalen Breite bzw. Tiefe von 500 cm verlegt. Dieses EPDM hat eine Stärke von 1 mm und ist für die direkte Verlegung auf Holzuntergründen und Dämmplatten geeignet.

EPDM Dachfolie zeichnet sich durch einzigartige Produkteigenschaften aus und ist eine der langlebigsten Dacheindeckungen für flache oder leicht geneigte Dächer. Es hat eine Nutzungsdauer von ca. 50 Jahren, ist UV und Ozon beständig und (dauer-)flexibel. Darum ist die Folie einfach und sicher zu verarbeiten und zu verlegen, ohne dass offenes Feuer notwendig ist.

Berechnung der nötigen Menge an EPDM

Zur Berechnung der benötigten LfM (laufenden Meter) EPDM sollten Sie immer eine zusätzliche Überlappung von 30 cm auf allen Seiten (Länge und Breite) Ihres Daches berücksichtigen. Diese EPDM-Gummibahn hat eine feste Breite von 560 cm und ist daher für die Verlegung auf Dächern von maximal 500 cm Breite geeignet.

Beispiel: Wenn Sie eine Dachgröße von ca. 500 × 500 cm haben, bestellen Sie 6 Meter. Somit ist für Sie genügend Überlappung der Folie gesorgt. Bei einer Dachgröße von ca. 500 × 700 cm bestellen Sie am besten 8 Meter.

Warum EPDM pro laufendem Meter wählen?

Durch die Bestellung von EPDM pro LfM bestellen Sie eine Dachbedeckung, die aus einem Stück und ohne Nähte besteht. Eine große, maßgeschneiderte EPDM-Gummibahn sorgt dafür, dass das Dach in einem Mal abgedichtet werden kann. Kurz gesagt, Sie sparen Zeit und Arbeit.

Verlegung von EPDM Dachfolie

Wir empfehlen Ihnen, das EPDM mit mindestens zwei Personen zu verlegen. Nachfolgend finden Sie einige Tipps zur Verlegung der EPDM Gummifolie auf einem Flachdach:

  • Prüfen Sie, ob Ihr Dach für EPDM geeignet ist (Dachschalung, Dämmplatten, Unterspannbahn oder OSB-Platten)
  • Prüfen Sie das gesamte Dach auf Unebenheiten und fegen Sie es gut ab.
  • Rollen oder legen Sie das EPDM sauber und straff auf dem gesamten Dach aus, wobei eine Überlappung von 30 cm rundum zu berücksichtigen ist.
  • Wenn nötig, schneiden Sie das EPDM mit einer Schere zu, wobei auch hier eine Überlappung von mindestens 30 cm rundum zu beachten ist.
  • Lassen Sie das EPDM eine halbe Stunde lang ruhen, damit alle Falten verschwinden.
  • Rollen oder falten Sie das EPDM sauber und vorsichtig bis zur Hälfte wieder zurück. Tun Sie das auf eine Art und Weise, dass Sie es nach dem Auftragen des Klebers auch wieder zurückrollen können.
  • Bohren Sie ggf. an der gewünschten Stelle ein Loch für einen später zu installierenden Regenablauf.
  • Tragen Sie den EPDM-Kleber auf, am besten mit einer Malerrolle oder einem Blockpinsel. Verteilen Sie den Kleber großzügig auf dem Dach, ca. 15 bis 20 cm (Brettbreite der Dachschalung) von den Rändern entfernt.
  • Rollen Sie die Folie faltenfrei und straff auf dem mit Kleber beschmierten Teil des Daches zurück. Verwenden Sie bei Bedarf eine EPDM-Walze, um ein falten- und blasenfreies Ergebnis zu erzielen. Legen Sie eventuell etwas Schweres auf das Ende der verlegten Folie. Auf diese Weise verhindern Sie, dass das noch nicht verklebte EPDM an den Rändern zurückrollt oder durch den Wind zurück weht.
  • Wiederholen Sie das Falten, Kleben und Verlegen auf der anderen Seite des Daches bis das EPDM auf dem gesamten Dach, mit Ausnahme der Ränder, vollständig verlegt ist.
  • Kleben Sie das EPDM mit speziellem EPDM-Kantensprühkleber auf die Kanten des Daches.
  • Bürsten oder rollen Sie die Kanten des Daches mit einer EPDM-Walze fest.
  • Bringen Sie nun, wenn gewünscht, den Regenablauf an. Schneiden Sie dafür ein Loch an der Stelle in den Gummi, wo Sie zuvor den Dachdurchgang gebohrt haben.
  • Kleben Sie den Regenablauf mit schwarzen Bitumenkleber auf das EPDM. Tragen Sie die Dichtungsmasse großzügig auf, um ein wasserdichtes Ergebnis zu erzielen.
  • Für einen korrekten und wasserdichten Abschluss des EPDM an den Dachrändern empfehlen wir die Verwendung von Ortgangblechen. Bringen Sie diese an den Rändern des Daches auf dem EPDM an.
  • Nach Maß zugeschnitten
  • Diese EPDM Dachfolie, mit einer Dicke von 1 mm und einer festen Breite von 5,6 Meter, wird auf Bestellung speziell für Sie zugeschnitten.

Hinweis: EPDM pro LfM ist ein maßgefertigtes Produkt. Das bedeutet, dass Ihr gesetzliches Widerrufsrecht erlischt und Sie dieses Produkt nicht zurückgeben/widerrufen können.


Fragen und Antworten

Wir haben Ihre Frage erhalten

Ihre Frage stellen
* Pflichtfeld
Produktbewertungen

Ihre Beurteilung ist versandt

Ihre Bewertung abgeben
* Pflichtfeld
Dieses Produkt bestellen?
Lfm EPDM Dachfolie 1 mm stark Lfm EPDM Dachfolie 5,6 Meter breit, 1 mm stark pro laufender Meter   |   Pro laufenden Meter zu bestellen   |   Feste Breite von 560 cm
69,25 € pro Meter Inklusive MwSt.