01 jun Überdachungen

Welche Unterschiede gibt es zwischen den Aluminium Veranda-Modellen der Marke Gardendreams?

Im Sortiment von Gadero finden Sie verschiedene Modelle von Aluminium Überdachungen. Von Gartenzimmern, die vollständig auf- und zuzuschieben sind bis hin zu Überdachungen als Anbau an der Fassade. Durch die große Auswahl ist es manchmal problematisch, herauszufinden welche Veranda denn am besten zu Ihnen passt. Und, wenn Sie sich dann für beispielsweise ein Gartenzimmer oder eine Überdachung entschieden haben, scheint es davon viele unterschiedliche Modelle zu geben. Das kann ganz schön schwierig sein. Deswegen helfen wir Ihnen mit diesem Blog!

 

Nachfolgend lesen Sie alles über die Unterschiede zwischen allen Modellen von Gardendreams. Auf diese Weise können Sie eine Wahl mit ausreichend Informationen treffen und sich sicher sein, dass Sie jahrelang Freude an Ihrer neuen Anschaffung haben werden. Wird es die Easy, Legend (meistverkauft), Expert oder Superior (für geschäftliche Verwendungszwecke)? Mit Gardendreams ist Ihnen auf jeden Fall deutsche Spitzenqualität gewährleistet.

Gardendreams Legend Gartenzimmer XL mit Dach aus echtem Glas und Glasschiebewänden auf 3 Seiten

Aufbau eines Gartenzimmers aus Aluminium

Aluminium Überdachungen von Gardendreams

Zuerst noch etwas mehr über Gardendreams, dem Hersteller unserer Aluminium Überdachungen, Anbau-Verandas, Carports und Gartenzimmer. Gardendreams steht für Qualität. Dieser deutsche Hersteller liefert alle Produkte mit 10 Jahren Herstellergarantie. Darüber hinaus arbeitet Gardendreams nur mit europäischem Aluminium und stellt grundsolide Profile aus 3 mm dicken Aluminium her. Außerdem wird sämtliches Aluminium kratzfest hergestellt, auf diese Weise haben Sie nicht so schnell einen Kratzer auf Ihren Stützpfosten oder Ihrer Rinne.

Verschiedene Arten von Aluminium

Gadero hat zwei Arten von Aluminium Veranden im Sortiment. Dabei handelt es sich um eine sogenannte Budget Veranda und außerdem ein Standardmodell. Was ist denn eigentlich der Unterschied? Die Budget-Linie (Easy Edition) besteht aus Veranden, die einfach ausgearbeitet und nicht so robust ausgeführt sind. Diese Veranden sind allerdings prima, um Möbel trocken unterzustellen, gemütlich zu grillen und das Spielzeug der Kinder wegzuräumen.

Was genau ist der Unterschied zur teureren Ausführung (Legend Edition)?

Sie können es mit dem Kauf eines Autos vergleichen. Kaufen Sie es mit oder ohne vollständige Ausstattung. Die Legend Edition ist eine komplette Veranda. Außerdem ist sie etwas edler ausgearbeitet und hat dickere Stützpfosten, wodurch die Legend eine robustere Optik erhält. Schauen Sie sich die nachfolgende Aufstellung mit allen Unterschieden zwischen diesen 2 Ausführungen an.

Was sind die Unterschiede zwischen der Easy und der Legend Überdachung?

Die Legend Edition weicht bei folgenden Einzelteilen von der Easy Edition ab.

  • Auf dem Verandadach befinden sich Eindeckungen aus Aluminium anstatt aus Gummi. Aluminium Eindeckungen haben eine längere Lebensdauer und sehen viel schöner und edler aus.
  • Das Aluminium der Legend Edition ist dicker als das der Easy, und zwar 3 mm. Dies sorgt für eine grundsolide Konstruktion.
  • Die Pfosten sind bei einer Legend Edition 11 x 11 cm dick. Bei einer Easy sind sie 9 x 9 cm dick. Das macht die Legend nicht nur stabiler, es sieht auch robuster aus.
  • Bei der Legend Edition ist die Veranda auf Basis einer statischen Berechnung zusammengestellt. In dieser Berechnung wird die Tragkraft pro m² berücksichtigt. Bei der Easy Edition gibt es keine statische Berechnung.
  • Die Legend Edition ist leichter nach Maß anzupassen. Bei einer Easy Edition ist dies nicht möglich und deswegen werden Standardmaße gehandhabt.
  • Das Wandanschlussprofil (das Profil, das an der Mauer oder Wand befestigt wird) der Legend ist mit einer sogenannten Klickleiste (Abschlussleiste) versehen, wodurch Sie keine Schrauben oder dergleichen sehen und beispielsweise auch den Trafo der Beleuchtung verbergen können. Bei einer Easy Edition wird keine Klickleiste mitgeliefert.

Kurz gesagt, haben Sie ein etwas kleineres Budget, möchten aber doch alle vier Jahreszeiten draußen genießen, dann ist die Easy Edition eine hervorragende Wahl. Die Veranda sieht etwas weniger robust aus, ist aber dennoch eine prima Alternative. Sie haben finanziell etwas mehr zur Verfügung und möchten das vollständige Paket, dann entscheiden Sie sich für eine Legend Edition. Auch das beliebte Gartenzimmer XL mit gläsernen Schiebewänden rundherum ist auf der Legend Edition basiert. Also hochwertig ausgearbeitet.

Größere Aluminium Überdachungen

Expert Edition

Für diejenigen, die noch einen Schritt weitergehen möchten, liefern wir außerdem die Expert Edition. Diese Aluminium Veranden haben Stützpfosten mit einer Dicke von 110 x 110 mm. Sie können auch mit einem Dach aus Polycarbonat bis zu einer Tiefe von 5 Metern und mit einem Glasdach bis zu einer Tiefe von 4 Metern gehen. Zudem sind die Spannweiten ohne zusätzlichen Mittelpfosten größer, dies hängt von der Tiefe und Art des Dachmaterials ab, variiert aber von 4 bis zu 6 Metern. Die Expert ist mit derselben Giga Rinne wie die Legend Edition ausgestattet.

Superior Edition

Für eine professionelle Terrasse im Gastronomiebereich bieten wir noch die Superior mit beachtlichen rechteckigen 15 x 22 cm Stützpfosten, extra großen Mittelträgern sowie extra großen Spannweiten an. Außerdem ist diese Variante für eine größere Belastung durch Schnee geeignet. Die Superior ist mit derselben Giga Rinne wie die Legend Edition ausgestattet.

Aluminium Veranda mit Flachdach

Abschließend gibt es noch die edlen Flachdach Aluminium Veranden mit schönem Flachdach. Sie sehen modern aus und sind ideal, wenn Sie zu wenig Platz an Ihrer Fassade haben. Außerdem sparen Sie die Kosten für die Keile (die schrägen Kanten in den Ecken des Dachs).

Sorgen Sie auf irgendeine Weise dafür, dass Sie bei heftigem Schneefall Ihr Aluminium Verandadach schneefrei halten.

Jetzt haben Sie einen guten Eindruck von den Aluminium Überdachungen, die Gadero anbietet. Haben Sie nach diesem Blog noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie unseren Showroom, wir helfen Ihnen gern! Lesen Sie für weitere Informationen auch unseren Blog „Worauf beim Kauf einer Aluminium Veranda achten“.