Blockhaus Anlehnhaus - 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm

Produktnummer: DE11250   |   Kleiner Anbau neben dem Blockhaus

96 Stück vorrätig Lieferinformationen

801,95 € per Stück Inklusive MwSt.
Teile via WhatsApp
Extra Optionen zufügen
Holzfußboden künstlich getrocknete Fichte (A-Qualität) - Imprägnieren ab Werk zusätzliche 6-8 Wochen Lieferzeit
Fundamentbalken mit Entwässerung
Bedachung Satteldach
Dachrinnen Set
Imprägnierung vom Hersteller (die zusätzliche Lieferzeit beträgt 8 Wochen)
Wände
Bitumenkleber für Dacheindeckung / Wasserablauf
Lüftungsgitter
Starterset (Asphaltnägel, Dachbretternägel, Verankerungsset und Belüftungsgitter)
Fundamentpfähle + Konstruktionsbalken (Fundament) (ohne Eisenwaren)
Embalan transparente Lasur (selbst auftragen)
Embalan isolierende Grundierung (selbst auftragen) + Embalan deckender Lack bestellen
Embalan deckender Lack (selbst auftragen) + Embalan Isolierung bestellen
Imprägniermittel (selbst auftragen)
Zusammensetzung Sluiten
  • 801,95 € Standardprodukt Blockhaus Anlehnhaus - 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm
  • 0,00 € Extra Optionen Optionen anzeigen
  • 0,00 € Gesamtbetrag

Vor- und Nachteile von Blockhaus Anlehnhaus - 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm

  • Kann gespiegelt aufgebaut werden
  • Mit Befestigungsmaterial und Monatageanleitung
  • Aus 28 mm starken Blockhausprofilen
  • Praktischer Anbau

Blockhaus Anlehnhaus - 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm

Möchten Sie zusätzlichen Stauraum an der Seite Ihres Gartenhauses schaffen? Mit dieser Holzhütte, von 2x2 Meter, als Anbau erweitern Sie Ihre Hütte und damit die extra Möglichkeit, Gartengeräte oder Fahrräder zu lagern.

Abmessungen

Dieser Blockhausanbau besteht aus unbehandeltem nordeuropäischem Fichtenholz und hat eine Wandstärke von 2,8 cm. Die Dachschräge des Anbaus,  mit den Maßen 160 x 220 x 185 cm, wird auch Pultdach genannt und sorgt für eine gute Abwässerung. Die Grundfläche dieses praktischen Anbauhauses aus Holz beträgt 150 x 200 cm. Die fensterlose Tür ist, inklusive Türrahmen, 83 x 158 cm groß. Die Firsthöhe beträgt an der höchsten Stelle 185 cm.

Lieferumfang

Dieses Anbauhaus wird mit Befestigungsmaterial geliefert und kann bei Bedarf mit verschiedenen Zusatzoptionen erweitert werden. So haben Sie z.B. die Wahl zwischen einem Holzboden (18 oder 27 mm), Dacheindeckung, Dachrinnen-Set von 65 mm, verschiedene Fundamentbalken, einer zusätzlichen Wandschicht (1 zusätzliche Blockhausprofilreihe), Lüftungsgittern, Lasur oder verschiedene Varianten einer Dacheindeckung.

Das Haus, mit 28 mm Wandstärke, wird serienmäßig mit einem abschließbaren Zylinderschloss, 2 Schlüsseln und Türbeschlägen zur festen Montage der Türen geliefert. Ihr Blockhaus ist somit auch fest verschlossen werden.

Konservierung: Imprägnierung oder Beschichtung

Sie haben 4 Möglichkeiten für die Behandlung des Gartenhauses:

1. Wenn Sie Ihr Blockhaus durch uns imprägnieren lassen (sehr empfohlen), müssen Sie eine zusätzliche Lieferzeit einkalkulieren. Je nach Jahreszeit kann es dann zu längeren Lieferfristen kommen. Prüfen Sie hier die aktuelle Lieferzeit für eine Imprägnierung.

Sollten Sie kein grün imprägniertes Holz wünschen, können Sie sich jetzt auch für eine Imprägnierung in Silbergrau entscheiden. Damit erhalten Sie den rustikalen Aussehen von Gerüstbauholz. Nach einer Imprägnierung ist eine direkte Behandlung mit einem Holzschutzmittel nicht nötig. Erst nach etwa 3 Monaten (nach einem Verblassen der Imprägnierung) raten wir Ihnen zu einer erneuten Behandlung des Holzes an. Sie sollten Ihre Gartenhaus dann mit der transparenten Lasur von Embadecor oder einem deckenden Lack von Embalan behandeln. 

2. Möchten Sie Ihr Gartenhaus lieber direkt in einer schönen Farbe erstrahlen lassen? Dann bestellen Sie Ihr Gartenhaus einfach unbehandelt. Hierdurch verkürzt sich auch die Lieferfrist. Behandeln Sie das Holz nach dem Erhalt zuerst mit einem Isoliergrund und tragen Sie dann 2 Mal einen Lack mit der Farbe Ihrer Wahl auf. Streichen Sie zum Beispiel die Wände des Gartenhauses grau und Tür- und Fensterrahmen weiß.

Es empfiehlt sich, schon vor dem Aufbau des Gartenhauses alle Holzteile mit Isoliergrund zu behandeln. Auch eine Anbringung der ersten Farbschicht ist schon vor der Montage angeraten. Achten Sie dabei insbesondere auf die Nut- und Federbereiche der Blockhausprofile, welche Sie später nicht mehr erreichen können. Sollte das nicht geschehen, besteht die Gefahr, dass nach der Verarbeitung des Holzes Risse im Holz oder in der Grundierung entstehen. Lassen Sie die behandelten Blockhausprofile niemals in der prallen Sonne oder in einer warmen Garage trocknen. Damit wird das Risiko des Verziehens der Profilhölzer erhöht. Stellen Sie an einem schattigen Ort im Freien einige Böcke bereit, auf denen Sie die Hölzer trocknen lassen können.

3. Möchten Sie Ihr Blockhaus farblich behandeln, aber so, dass die Holzmaserung sichtbar bleibt? Dann empfehlen wir, das Blockhaus unbehandelt zu bestellen und es anschließen 2 Mal mit einer Lasur von Embadecor zu streichen. Sie benötigen dafür XX Töpfe Embadecor Lasur zu je 2,5 Liter.

4. Ihr Blockhaus durch uns grundieren zu lassen, kostet Sie zusätzliche Lieferzeit. Bitte beachten Sie, dass die Dachschalung nicht behandelt wird. Um jedoch eine lange Lebensdauer des Holzes zu gewährleisten, wird eine Grundierung sehr empfohlen. Nach einer Grundierung hat das Holz einen besseren Schutz als nach einer Tauchimprägnierung. Nach einer maschinellen Grundierung ist nur noch ein 2maliger Anstrich mit einem deckenden Lack von Embalan nötig. Leider ist die Lieferfrist für diese Option relativ lang und die Kosten relativ hoch.

Fundament

Zum Aufbau Ihres Gartenhauses empfehlen wir Ihnen Fundamentbalken aus Kunstoff zu gebrauchen. Diese haben einen lange Haltbarkeit und sorgen für extra Stabilität des Hauses, führen Regenwasser ab und halten Bodenfeuchte fern. Schauen Sie bei den zusätzlichen Optionen, wenn Sie Fundamentbalken bestellen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen 100% glatten Boden haben (Fundamentbalken mit Drainageprofil für eine längere Lebensdauer) und montieren Sie alles perfekt rechtwinklig. Wir empfehlen, das Gartenhaus vor der Montage zu behandeln.

Setzen Sie das Gartenhaus auf einen ebenen Unterboden aus Betonfliesen, Gussbeton oder eventuell auf eine Holzterrasse. Sie können Ihr Blockhaus auch auf 8 x 20 mm dicken Randsteinen aufbauen. Bei sumpfigen Böden empfehlen wir Ihnen den Bau einer Unterkonstruktion aus Hartholz-Pfählen in Kombination mit 4 x 20 cm Azobe-Konstruktionsbalken. Bauen Sie darauf Ihr Gartenhaus auf und gebrauchen Sie dabei Fundamentbalken. Bitte beachten Sie dabei, dass diese Fundamentprofile, im Gegensatz zu den Blockhausprofilen, ca. 4 cm hervorstehen. 

Belüftung

Achten Sie auf ein gute Belüftung Ihres Gartenhauses. So sorgen Sie auch für eine längere Lebensdauer. Dies erreichen Sie durch den Einbau von Lüftungsgitter in Ihrem Gartenhaus. Sie platzieren 1 Lüftungsgitter oben in einer Wand und 1 Lüftungsgitter unten in der gegenüberliegenden Wand. So wird eine gute Lufzirkulation gewährleistet.


Fragen und Antworten

Wir haben Ihre Frage erhalten

Ihre Frage stellen
* Pflichtfeld
Produktbewertungen

Ihre Beurteilung ist versandt

Ihre Bewertung abgeben
* Pflichtfeld
Dieses Produkt bestellen?
Blockhaus Anlehnhaus - 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm Blockhaus Anlehnhaus 160 x 220 x 185 cm - Wandstärke 28mm   |   Kleiner Anbau neben dem Blockhaus Vorrätig
801,95 € per Stück Inklusive MwSt.